Biotech-Star BioNTech aus Mainz


Seite 1 von 1350
Neuester Beitrag: 21.06.21 00:27
Eröffnet am: 18.10.19 14:15 von: moneywork4. Anzahl Beiträge: 34.747
Neuester Beitrag: 21.06.21 00:27 von: Nachdenker . Leser gesamt: 6.459.652
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 1.876
Bewertet mit:
59


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
1348 | 1349 | 1350 1350  >  

634 Postings, 780 Tage moneywork4meBiotech-Star BioNTech aus Mainz

 
  
    #1
59
18.10.19 14:15


DER AKTIONÄR findet die Milliardenbewertung der Mainzer Biotech-Gesellschaft absolut gerechtfertigt. Starke Partner, namhafte Investoren und eine prall gefüllte Pipeline sorgen langfristig für viel Fantasie. BioNTech brauch sich hinter dem großen Rivalen Moderna keineswegs verstecken.

https://www.deraktionaer.de/artikel/aktien/...=MzUH057hSEev3sU8n0XjZA

biontech.de/our-dna/vision

de.wikipedia.org/wiki/BioNTech  
33722 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
1348 | 1349 | 1350 1350  >  

390 Postings, 2426 Tage BudFoxxxMaydorn

 
  
    #33724
5
20.06.21 19:49
fand Biotech und Biontech schon blöd, als die noch bei 90€ waren;-)

Such mal schön weiter 0815 trader  

9 Postings, 2336 Tage ohmanney0815

 
  
    #33725
2
20.06.21 19:56
Herr  0815 schreibt  seid  über einem  Jahr  nur  negatives. Wenn  man etwas  postet, wird  man permanent angegriffen.  Aber, es muss  Jeder  selbst  entscheiden  was er tut oder nicht. Wo standen wir nochmal vor  einem Jahr  ;)  

1809 Postings, 3328 Tage MedipissBudfxxx

 
  
    #33726
20.06.21 20:07
Ich bin längst sowas von fett im plus, was soll ich auf so einem Niveau noch schwachsinnig nachkaufen! Da wird woanders investiert, auf einem Niveau vergleichsweise, wo bntx vor 1,5 Jahren stand! :P

Aber daran kann man viel ablesen, überhaupt Sonntag L&S zu erwähnen bei gehandelten 340 Aktien kann man nur belächeln.

Selbst wenn die Aktie auf 300 oder meinetwegen auch auf 360 geht… in x Monaten.. was is‘n das?? Diese Aktie WAR ein guter Kauf, HEUTE sind ganz andere Aktien ein guter vor allem besserer Kauf!!  

4408 Postings, 452 Tage 0815trader33so isses ich bin bei ca. um die zwanzig Euro

 
  
    #33727
20.06.21 20:27
vor Corona ( war noch kein Thema ) rein *G* , Chance Risiko Verhältnis ist bei Biontech aktuell sehr bescheiden meiner Meinung  nach,
rentiert sich erst , wenn wieder ein heftiger Rücksetzer kommt wie bisher immer ,..... na ja kann ja bald kommen *G*....
Charttechnik sieht ja aktuell bescheiden aus, MACD und so weiter ...........nur meine Meinung ;-)


 

4408 Postings, 452 Tage 0815trader33daher schmunzel ich wenn hier von Zug ist

 
  
    #33728
20.06.21 20:28
abgefahren geschrieben wird.............. $BNTX  ist ein Pendelzug *G* fährt immer in beide Richtungen *G*  

7 Postings, 177 Tage katzinho82Notfallzulassung -Frage

 
  
    #33729
20.06.21 20:43
Mahlzeit,
Kurze Frage, vielleicht kann mir jemand helfen.
Wann erlischt die Notfallzulassung für den Impfstoff , also falls das so ist. Oder kann man dann den Impfstoff auch nach der Pandemie weiter spritzen???
Vielen Dank schonmal falls mir einer weiter helfen kann oder eine Quelle mitteilen kann.  

390 Postings, 2426 Tage BudFoxxx@Medipiss

 
  
    #33730
20.06.21 20:43
Na dann hau mal Deine neuen zukünftigen Biontechs raus.

Ich bin sehr gespannt. Und komm jetzt nicht mit irgendwelchen Maydorn Tipps.

 

1809 Postings, 3328 Tage MedipissSorry geht nicht

 
  
    #33731
20.06.21 20:49
wäre Off topic, ist nicht erlaubt laut Forumregeln!  

4408 Postings, 452 Tage 0815trader33wie gehts weiter ? *G*

 
  
    #33732
20.06.21 20:53
klar
wie war das am  15.06.21 09:51
#10430
"Ich stelle mal  die These auf, dass wir die 199€ diese Woche wiedersehen:-)"
war ja letzte Woche und hat nicht funktioniert ?
und diese Woche ?

Dienstag ist ja HV,
ABER:  alle News sind ja bekannt  , gehts es jetzt runter .................sell on good news ?  
teuer raus und günstig wieder rein ?  KÄuferdruck is ja nich aktuell mehr ..........oder ?

 

390 Postings, 2426 Tage BudFoxxxJa,ist klar

 
  
    #33733
20.06.21 20:54
Oder einfach sehr peinlich für Dich,weil alle Deine Tipps zerreißen würden?! ;-)

Ist ok,behalt mal Deinen Volksbank ETF Sparplan, wird schon auch noch werden ;-)  

4408 Postings, 452 Tage 0815trader33Vor allem Fosun China ist ja schon eingepreist ...

 
  
    #33734
20.06.21 20:58
hoffen wir mal daß der Deal nicht platzt......................
Moderna beliefert jetzt Taiwan und nicht FOSUN / Biontech, vielleicht hilft das was
https://www.reuters.com/business/...million-dose-shipment-2021-06-19/

einer aus dem Wallstreet-Forum schreibt:

Mammuste schrieb am 03.06.21 00:04:29 Beitrag Nr. 41.003 (68.386.661)
Antwort auf Beitrag Nr.: 68.386.529 von axel1975 am 02.06.21 23:29:37
Zitat:
"Nein, die Kombi Taiwan und China gibt es nicht.

Es gibt für mich drei politische Szenarien:

1. China genehmigt, dann will aber Taiwan nichts aus China direkt und bekommt aber auch nichts von BioNtech, da gegen Vertrag Fosun/BioNtech.

2. China verschleppt die Genehmigung gen unendlich (nicht in 2021) und macht ne riesige Hinhalte Verarsche.

3. China lehnt ab, um eigenen Impfstoff zu manifestieren. BioNtech + Fosun Deal ist geplatzt - da Zulassung fehlt. BioNtech kann aber Taiwan direkt beliefern.

Das schlimmste Szenario ist das Zweite. Hier muss BioNtech China quasi eine "Deadline" setzen, um die ethische und wirtschaftliche Bilanz auszugleichen. Für Fosun ist jede Investition risikobehaftet, da Genehmigung fehlt.

Ich hoffe auf Scenario 1.
"
Quelle: https://www.wallstreet-online.de/diskussion/...wacht#beitrag_68386661  

4408 Postings, 452 Tage 0815trader33Moderation erforderlich

 
  
    #33735
20.06.21 21:02

Moderation erforderlich
Grund: Der Beitrag wurde gemeldet.
Ein Moderator wird den Beitrag prüfen und anschließend freischalten oder entfernen.


 

390 Postings, 2426 Tage BudFoxxx@0815

 
  
    #33736
1
20.06.21 21:04
Sei entspannt, kurz davor hat der Trade geklappt und glaube mir die 199€ kommen schon, ich bin da tiefenentspannt;-)

Ob nun eine Woche früher oder später.

Warst Du eigentlich vorhin derjenige, der Maydorn bzgl Biontech zitiert hat? Sei mir nicht böse, aber der sagt von sich selber, dass er Biotechs doof findet und Du gräbst diese Einschätzung von ihm aus…zeigt so ein bisschen, dass Du verzweifelt negative Artikel suchst, die aber null Aussagekraft besitzen.

Warum eigentlich? Hast Du einen Put mit nem fetten Hebel und Dir stehen schon die Schweißperlen auf der Stirn?  

390 Postings, 2426 Tage BudFoxxx@0815 Ist zwar Off topic

 
  
    #33737
20.06.21 21:07
Aber ich bin bei WC mit Gewinn raus….ach herjee..da ist aber jemand schon sehr verzweifelt, dass er Posts von 2019 aus einem völlig anderen Forum zitieren muss.


 

4408 Postings, 452 Tage 0815trader33klar nur mit Gewinn raus .... nie Zweifel gehabt

 
  
    #33738
20.06.21 21:07

390 Postings, 2426 Tage BudFoxxxOk

 
  
    #33739
20.06.21 21:14
demnach entnehme ich Deinen Zickereien, dass Du nichts anderes als Deinen Maydorn Artikel gegen Biontech zu bieten hast?!

Ich freue mich auch über qualifizierte Contras, ehrlich!  

4408 Postings, 452 Tage 0815trader33ich gehe nur nach dem chart

 
  
    #33740
1
20.06.21 21:25
vergiss die Nachrichten...der Chart weiß mehr, er sieht die Nachrichten schon vorher kommen bevor es offiziell rauskommt....
daher kannst du die HV am Dienstag vergessen gemäß aktuellen Chartbild.........n.m.M.
 

5786 Postings, 1777 Tage derdendemannWer von Charts spricht

 
  
    #33741
1
20.06.21 21:46
sollte doch gerne mal selbst erstellte - also eigene und nicht kopierte - einstellen.
Wäre quasi next Level der Qualität  

1879 Postings, 2265 Tage Plug0815trader33: ich gehe nur nach dem chart

 
  
    #33742
1
20.06.21 21:53
Scho klar unser Kaffeesatzleser hat immer Recht und gewinnt immer!  

Man man was bist du für ein Kalauer!  

4408 Postings, 452 Tage 0815trader33Nö ich behalte mein Wissen für mich

 
  
    #33743
2
20.06.21 22:01
unterstütze Leute nicht, die anderen schaden wollen durch Gepusche und Schönfärberei .........  das ist der einzige Grund wieso hier hier mal Contra gebe...............  

4408 Postings, 452 Tage 0815trader33Personen die nicht kritisch differenzieren

 
  
    #33744
20.06.21 22:02
und andere bei hohen Kursen reinlocken wollen..... geht gar nicht sowas .............  

218 Postings, 267 Tage BalkonienPersonen die kritisch differenzieren

 
  
    #33745
1
20.06.21 22:52
und andere bei niedrigen Kursen rauslocken wollen.... geht gar nicht sowas  

4408 Postings, 452 Tage 0815trader33weitere Konkurrenz Biontech Partner $PFE

 
  
    #33746
20.06.21 23:33
neue orale Virostatika   von Pfizer $PFE und  Todos Medical $TOMDF

Schlüsselproteaseinhibitor 3CL zeigt vielversprechende Wirkung bei allen COVID-19-Varianten und potenziell allen Coronaviren
Die Medikamente von Pfizer und Todos Medicals stoppen die Replikation von Coronaviren in der Entwicklung; der 3CL-Protease-Inhibitor ist die nächstbeste Lösung.

https://insiderfinancial.com/pfizer-takes-on-all-coronaviruses/181664/

VonChris SandburgGeschriebener Beitrag am 19. Juni 2021
TEILEN TWEET TEILEN EMAIL KOMMENTARE
Impfstoffe haben weniger Wirksamkeit bei COVID-19-Varianten
Schlüsselproteaseinhibitor 3CL zeigt vielversprechende Wirkung bei allen COVID-19-Varianten und potenziell allen Coronaviren
Die Medikamente von Pfizer und Todos Medicals stoppen die Replikation von Coronaviren in der Entwicklung; der 3CL-Protease-Inhibitor ist die nächstbeste Lösung.

Wenn die Medikamentenentwicklung ins Stocken gerät, könnten die Verbraucher zum Todos Medical-Präparat Tollovid strömen
Pfizer (PFE) nähert sich COVD-19 mit einer kompletten End-to-End-Lösung, um den Löwenanteil des Marktes zu erobern. Es ist kein Geheimnis, dass Viren mutieren. Seit 90 Jahren kämpft die Menschheit mit einem Impfstoff gegen das berühmteste Virus von allen, die Grippe. Impfstoffe konnten Polio, Tetanus und Röteln ausrotten, nicht aber die Grippe. Trotz jahrzehntelanger Impfungen führt die Grippesaison immer noch zu mehr als 200.000 Krankenhauseinweisungen pro Jahr und gilt immer noch als große Bedrohung für die öffentliche Gesundheit.

COVID-19 könnte sich als ein ähnliches Tier erweisen. Pfizer hat einen sehr erfolgreichen COVID-19-Impfstoff, von dem bis Ende Mai 220 Millionen Dosen erwartet werden, und auf CNBC hat der CEO von Pfizer die kühne Aussage gemacht, dass sein oraler Breitspektrum-Virenhemmer bis Ende des Jahres verfügbar sein wird.  Die einzige Sache, die PFE im Weg steht, ist eine kleine Biotech-Firma mit einer Marktkapitalisierung von 22 Millionen Dollar namens Todos Medical (TOMDF), die ihnen im Rennen um die Entwicklung klinischer Studien voraus ist und genau das gleiche Ziel namens 3CL-Protease anvisiert.

Es wird erwartet, dass das neue orale Virostatikum von Pfizer dem Tamiflu von Roche (RHHBY) sehr ähnlich sein wird, einem Virostatikum gegen Grippe, das vor etwa einem Jahrzehnt ein Blockbuster-Produkt war. Während des Ausbruchs der H1N1-Schweinegrippe im Jahr 2009 wurden von Tamiflu über drei Milliarden USD an Produkt verkauft. Wie von vielen erwartet, mutieren die COVID-19-Viren jetzt und einige Stämme arbeiten sich um die Impfstoffe herum, während sie gleichzeitig ansteckender werden. Die Welt kann nicht allein mit Impfstoffen auskommen und braucht ein einfach zu handhabendes Antivirus. Todos Medical (TOMDF) befindet sich derzeit in einer Phase-2-Studie, während Pfizer seine Phase-1-Studie abschließt.

TOMDF könnte PFE zuvorkommen, und wenn sie das tun, ist es ein Multimilliarden-Dollar-Los für TOMDF-Aktionäre mit nur 3 Namen in der Ziehung, wenn Sie denken, dass Merck (MRK) eine Chance mit Molnupiravir hat.

Die Investoren werden mit Sicherheit von dem Unternehmen profitieren, das schnell die beste Lösung findet. Der 3CL-Proteaseinhibitor von PFE oder TOMDF ist eine brauchbare Lösung, um das Tamiflu von COVID-19 zu sein, oder das Tamiflu für Coronaviren im Allgemeinen. Die eigentliche Frage ist, ob sie ihn rechtzeitig zulassen können, bevor die Varianten die Wirksamkeit der Impfstoffe verringern.

 

4408 Postings, 452 Tage 0815trader33tja so könnte es laufen

 
  
    #33747
20.06.21 23:39
ne orale Tablette  oder Kapsel  wie Tamiflu zum Schlucken
dann ist der Drop gelutscht und der Zug abgefahren.........................  

336 Postings, 498 Tage Nachdenker 2030Lasst Euch nicht verunsichern. Läuft nicht.

 
  
    #33748
21.06.21 00:27
Pfizer und Todos Medicals entwickeln hier Medikamente, keine Impfstoffe. Medikamente können Impfstoffe nicht ersetzen. Sie kommen erst zum Einsatz, wenn die Menschen erkrankt sind. Wird also Biontech keinen Umsatz kosten. In diesem Forum muss man sehr vorsichtig sein, nach meiner Meinung.
Immer überlegen, ob hier nicht jemand den Kurs drücken will, indem er bestimmte Nachrichten ins Forum stellt. Alles nochmal selbst prüfen (meine Meinung). Quelle für obige Aussage zu Medikamenten:
Gleiche Quelle: insiderfinancial.com/pfizer-takes-on-all-coronaviruses/181664/  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
1348 | 1349 | 1350 1350  >  
   Antwort einfügen - nach oben